Mainstream Medienbranche: Man hört so oft den Begriff, Medien bzw. Mainstream. Der Begriff “Medium” kommt aus dem Lateinischen und bedeutet “Mitte” – unter einem Medium versteht man ganz allgemein einen “Vermittler” von Inhalten – das kann zum Beispiel eine Zeitschrift sein, die Informationen vermittelt, oder die Sprache selbst, durch welche sich Menschen untereinander verständigen.

Das Wort „Mainstream“ kommt in den letzten Jahren sehr häufig in deutschsprachigen Texten vor. Zu dem Begriff Medien, werden Nachrichten und Informationen, auch Bilder und Filme zugeordnet. In erster Linie verbindet man den Begriff, mit dem Fernseh-, Rundfunknachrichten und in den entsprechenden Publikationen einer Tageszeitung. Man kann sich durch Medien weiterbilden, sich informieren, Ideen austauschen oder sich einfach unterhalten. Da sehr viele Menschen regelmäßig Fernsehen oder Zeitunglesen, gibt es auch den Begriff der Massenmedien.

Medien, medienbranche

Mainstream und klassische Medien

Zu den klassischen Medien zählen, TV, Kino, Funk, Zeitschriften, Zeitungen, Außenwerbung (z. B. Plakate), Anzeigenblätter und Fachzeitschriften. Zur Alltagssprache, wie schon oben erwähnt zählt das Wort Mainstream. Hier werden auch Worte wie Mainstream-Medien, Mainstream-Musik, Mainstream-Klamotten gebraucht. Vom Hauptstrom, also dem Mainstream wird dann die Rede sein, wenn ein fast schon totalitärer Bekanntheitsgrad vorhanden ist. Für Menschen die im System der Medien tätig sind, werden dann Umfrageergebnisse die zur Glaubwürdigkeit des Journalismus beiträgt, beunruhigend. Denn immer mehr wird in letzter Zeit, dass Schimpfwort, Lügenpresse ausgesprochen. In der Meinung der Bevölkerung kommt das narrativ auf, dass Medien nicht objektiv berichten, sondern Sachverhalte verdrehen oder bestimmte Tatsachen ganz verheimlichen.

Wenn man Fakten anschaut ist dieser Vorwurf nicht von der Hand zu weisen und oftmals (leider) auch berechtigt. So gab die FAZ (Frankfurter Allgemeine Zeitung) das Allensbach-Institut den Auftrag eine Umfrage zu durchzuführen. De Frage lautete: Wenn Sie an die Medien in Deutschland denken – ist da Ihr Vertrauen in den letzten Jahren gestiegen, gesunken oder hat sich da nicht so viel geändert? Das Ergebnis überrascht nicht, dann 39 Prozent der Befragten antworteten mit Ja.

Auch über den WDR gab es eine ähnliche Umfrage. Das Ergebnis zeigte, dass 42 Prozent glaubten, dass die deutschen Medien von Staat und Regierung beeinflusst werden, worüber sie berichten sollen. Im Auftrag des Bayrischen Rundfunks (BR), ergab das 60 Prozent aller Deutschen Nachrichtenmedien berechtigte Meinungen, die sie für unerwünscht halten, ausblenden bzw. ignorieren. Speziell in der C-Krise ist das deutlich zu sehen.

Mainstream Tv ein Medium das unser Leben dominiert!

Ohne Medien wären heutigen Staats- und Gesellschaftsformen nicht vernünftig durchführbar. Daran liegt aber auch die Gefahr der Medien. Die Medien garantieren uns Bürgern nicht, dass alles genau so der Wahrheit entspricht. Die moderne Technik macht es möglich, viele Informationen sofort an nahezu jeden Punkt der Erde zu bringen, aber auch ist für Täuschungen Tür und Tor geöffnet.

Suuchle

Das Medium, das unser Leben dominiert ist das Fernsehen. Das tägliche Fernsehprogramm z.B wie ARD-Live informiert uns, über aktuelle politische und kulturelle Ereignisse. Im Fernsehen gibt es immer viele informative Sendungen die für jeden interessant sein könnte. Wir haben auch die Möglichkeit unsere geliebten Lieblingsfilme sehen zu können. Ebenfalls ein Massenmedium ist das Radio. Im Grunde spielt das Radio dieselbe Rolle wie das Fernsehen. Radio ist nicht nur für Entspannungsmusik das, sondern informiert die Zuhörer über das Tagesgeschehen. Gleichzeitig hilft das Radio beim Lernen oder bei der Arbeit und sorgt für Entspannung.

Weitere interessante Themen:

  • Quantencomputer: Ultraschneller Computer – in wenigen Minuten statt 10.000 Jahren
    Ein Ultraschneller Computer einen sogenannten Quantencomputer zu bauen ist wohl der Firma Google gelungen. Dieser neuer Supercomputer lässt alles was bis heute existiert…
  • Rosenmontag
    Der Rosenmontag ist insbesondere im Rheinland und Rheinhessen der Höhepunkt der Karnevalszeit. Er fällt auf den Montag vor Aschermittwoch und liegt zwischen Karnevalssonntag…
  • Fasnacht 2021 – eine alte Tradition
    Fasnacht 2021: Die Fasnacht im Südwesten, die sogenannte “schwäbisch-alemannische Fasnet”, boomt seit vielen Jahren. Selbst in Gegenden, in denen es vor Jahren noch…
  • Blackout: Was tun, wenn der Strom ausfällt
    Blackout, wenn es plötzlich dunkel wird, die Heizung ausfällt und strombetriebene Technik wie, Handys und Laptop nur so lange funktionieren, wie der Akku…
  • Medienbranche: Medien vs Mainstream
    Mainstream Medienbranche: Man hört so oft den Begriff, Medien bzw. Mainstream. Der Begriff “Medium” kommt aus dem Lateinischen und bedeutet “Mitte” – unter…
  • Gewinner der Covid-19-Krise
    Es gibt Branchen die von der aktuellen Krise sehr profitieren. Unbestritten, ein kleiner Virus beeinflusst unser Leben in vielen Bereichen unseres Alltages. Viele…
  • Tipps vom Profi: Firmenadressen kaufen für erfolgreiches Direktmarketing
    Firmenadressen kaufen Der Trubel rundum Online-Marketing wird immer größer und kaum einer hat die offline Methoden noch im Blick. Genau hier ist Ihre…
  • Gesunde Öle
    Gesunde Öle Wussten Sie, dass zu den gesündesten Ölen das Kokosnussöl zählt. Kokosnussöl hilft den Cholesterinspiegel zu senken und wirkt dank der enthaltenen…

Hinterlassen Sie eine Antwort

  1. FrisurenMachen.de

    Klasse. Ein lehrreicher Artikel welchen du geschrieben hast.
    Es ist nicht so einfach über das Thema im WWW was zu recherchieren.Schon wieder was mehr gelernt!